Veterinärakupunktur

Das besondere Ausbildungskonzept:

Durch Fernunterricht entspanntes Lernen zu Hause. Präsenzunterricht nur bei denjenigen Ausbildungsinhalten, die ein persönliches Erscheinen erfordern.

Die Fachfortbildung wurde von einem unabhängigen Gutachter geprüft und von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen. Ausbildungskonzepte, -inhalte, Informationsmaterial und Ausbildungsverträge des BTB-Bildungswerk unterstehen einer laufenden staatlichen Kontrolle!

Adressaten für diesen Lehrgang

Die primären Adressaten für diesen Fernlehrgang sind Tierärzte und Tierheilpraktiker. Gegenstand des Lehrgangs ist die Akupunktur nach Art der traditionellen chinesischen Medizin.

Als direkte Ziele der Ausbildung können benannt werden:

Lehrmittel und Bestandteile der Ausbildung

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe hat ein Lehrgangskonzept entwickelt, mit dem Sie Ihren Lernerfolg optimieren können!

Studienbriefe

Fernlehrgang ist so aufgebaut, dass die theoretischen Grundlagen der Akupunkturbehandlung sowohl für Groß- als auch für Kleintiere in den ersten drei Studienbriefen bearbeitet werden.

Daran an schließen sich jeweils neun Studienbriefe, die spezielle Behandlungen von Groß- bzw. Kleintieren thematisieren.

Diese beiden Fachrichtungen können sowohl einzeln, als auch nebeneinander bzw. nacheinander bearbeitet werden.

Übungen und Arbeiten

Die Studienbriefe enthalten Übungen im Text, die Sie während der Bearbeitung der thematisierten Sachverhalte bearbeiten und selbständig am Text kontrollieren sollen.

Zu jeder Lektion gibt es am Ende des Skriptes Überprüfungsfragen in unterschiedlicher Anzahl. Diese werden immer zur Korrektur eingeschickt. Sie sind durch die Überschrift "Überprüfungsfragen" gekennzeichnet.

Durch die Korrektur soll

In erster Linie sollen Sie in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam gemacht werden, welche Teilbereiche des in der jeweiligen Lektion behandelten Themas, Sie noch einmal vertiefend bearbeiten sollten .

Mit den Überprüfungsfragen können Sie Ihre Verständnis- und Sachfragen zum Inhalt der jeweiligen Lektion einsenden. Die Überprüfungsfragen sind als Multiple-Choice-Fragen aufgelistet. Hier können Sie zwischen drei und fünf Antwortmöglichkeiten ein bis drei richtige auswählen.

Praxisseminare

Zusätzlich zum Fernlehrgang werden zwei Wochenend-Praxisseminare durchgeführt.

Fordern Sie unser Informationsmaterial kostenlos und unverbindlich an: